Davids Legacy_Technologien im neuen Zeitalter.jpg

Impulswochenende vom 30.9.-.02.10.2022

mit

Amanda Wells / Australien

Christopher Paul Carter / USA

Dagmar und Eric Thon / Deutschland

Du bist der Herr, der über dein unendliches Reich regiert, durch alle Zeitalter der Zeit und der Ewigkeit! Du bist treu und erfüllst jedes Versprechen, dass du gegeben hast. In allem, was du tust, zeigst du dich als gütig.

Psalm 145:13 (Passion Translation)

Wir bewegen uns hinein in ein neues Zeitalter, in dem sich das ewige Königreich Gottes immer weiter ausbreitet und die guten Absichten des Herrn zunehmend erkennbar und umgesetzt werden. In dieser Zeit werden wir lernen, die Möglichkeiten und Reichtümer des Himmelreichs zu entdecken und auch anzuwenden. Es ist eine spannende und begeisternde Zeit, in der wir immer mehr zur Reife der Söhne und Töchter Yahwes gelangen und Teilhaber an der himmlischen Expansion sind. Wir laden dich ein, mit uns ein Teil dieser herrlichen Abenteuerreise zu sein!

 

An diesem Impulswochenende werden wir inspirierende und herausfordernde Botschaften hören, zusammen praktische Übungen unternehmen und Raum für Fragen und Antworten haben. Die Veranstaltungen finden zweisprachig in deutsch und englisch statt.

Ablauf

Freitag, 30.09.

  • 19:30-21:30 Uhr - Session mit Christopher Carter

 

Samstag, 01.10.

  • 10:30-12:30 Uhr - Session mit Amanda Wells

  • 15:30-17:30 Uhr - Session mit Dagmar und Eric Thon

  • 19:30-21:30 Uhr - Session mit Christopher Carter

Sonntag, 02.10.

  • 10:30-12:30 Uhr - Session mit Amanda Wells

Die Veranstaltungen finden online über Zoom statt. Nach Eingang der Teilnehmergebühr auf unser Bankkonto bekommt der Teilnehmer per E-Mail den Zoom-Link zugesandt.

 

Teilnehmergebühr

50,- Euro pro Person

80,- Euro ermäßigt für Ehepaare

Am Ende dieser Seite kannst man sich das Anmeldeformular herunterladen.

Anmeldeschluss ist der 25. September.

Unsere Gastsprecher

Amanda Wells lebt in Brisbane, Australien. Während sie auf dem Operationstisch für eine Transplantation lag, hatte sie eine Begegnung mit dem Himmel. Das veränderte alles! Seitdem setzt sich Amanda leidenschaftlich dafür ein, dass jeder Gläubige dem Himmel und dem Übernatürlichen begegnet, sich darauf einlässt und seine Bestimmung hier auf Erden erfüllt. Sie wird für ihren Humor und ihre inhaltsreichen Botschaften geliebt, die uns die Zuversicht und den Glauben vermitteln, dass wir in unserem Leben alles erreichen können, was der Herr uns zugesagt hat.

Christopher Paul Carter wurde in Houston, Texas, geboren, verbrachte aber den größten Teil seiner Jugend in den Carolinas und Pennsylvania. Da er eine Leidenschaft für Naturwissenschaften hat, studierte er Physik am College of Charleston und unterrichtete im Laufe seiner beruflichen Laufbahn Physik, Astronomie, Chemie und Philosophie. Er begann seinen Dienst in einem herkömmlichen konfessionellen Umfeld. Eine Begegnung mit dem Heiligen Geist und die anschließende Erweckung seiner geistlichen Sinne, sowie begleitende himmlische Reisen mit dem Vater, Jesus und Engelwesen lenkten seinen Weg aus dem kirchlichen Mainstream heraus. Er glaubt, dass es seine Berufung ist, dem Volk Gottes zu helfen, direkt in die himmlischen Bereiche einzutreten, mit dem Vater und seinen heiligen Wesen zusammenzuarbeiten und durch Jesus und den Heiligen Geist direkt von ihnen zu empfangen. Er reist durch das Land, um viele verschiedene Gruppen zu lehren, und bietet eine Vielzahl von Büchern, Workshops und Schulungsmaterialien durch seinen Dienst "Discover the Heavens" an.

Dagmar und Eric Thon leben in Osnabrück, Deutschland. Sie sind die Pastoren einer Gemeinde und gründeten Eins-Ministries, um der mystischen Bewegung eine Plattform zu geben. Sie glauben, dass wir als Gläubige in Jesus gleichzeitig im Himmel und auf der Erde leben und deshalb in der Lage sind, die Herrschaft des Reiches Gottes in unserem täglichen Leben zu manifestieren.​ Aus der Position als seine Ekklesia/Gemeinschaft der reifen Söhne und Töchter heraus, sollen Gottes himmlische Herrschaft und Pläne in Deutschland und auf der ganzen Welt sichtbar werden.

Herzlich willkommen!